Erreichbar: Mo – Do 7.30 – 18.00 Uhr (Fr. bis 15.00 Uhr) 0209 - 800000

Eindringschutz (IP) nach EN 60529 / DIN 40050

Ein Standard zur Klassifizierung der Produkteigenschaften hinsichtlich Eindringschutz.

Die Schutzarten werden durch ein Kurzzeichen, das sich aus den zwei stets gleichbleibenden Kennbuchstaben IP und zwei Kennziffern für den Schutzgrad zusammensetzt angegeben, z. B. IP 68.

Die erste Ziffer steht für:
Schutz gegen Berühren und Eindringen von Fremdkörpern

Kennziffer

Benennung

Schutzumfang Erklärung

0 Kein Schutz Kein Berührungsschutz,
kein Schutz gegen feste Fremdkörper
1 Schutz gegen große Fremdkörper Schutz gegen großflächige Berührung mit der
Hand. Schutz gegen Fremdkörper mit Ø > 50 mm
2 Schutz gegen mittelgroße Fremdkörper Schutz gegen Berührung mit den Fingern
Schutz gegen Fremdkörper mit Ø > 12.5 mm
3 Schutz gegen kleine Fremdkörper Schutz gegen Berührung mit Werkzeug,
Drähten oder Fremdkörper mit Ø > 2.5 mm
4 Schutz gegen kornförmige Fremdkörper Schutz gegen Berührung mit Werkzeug,
Drähten oder Fremdkörper mit Ø > 1 mm
5 Staubgeschützt Vollständiger Schutz gegen Berührung.
Schutz gegen Staubablagerung im Innern
6 Staubdicht Vollständiger Schutz gegen Berührung. Schutz
gegen Eindringen von Staub

Die zweite Ziffer steht für:
Schutz gegen Flüssigkeiten

Kennziffer

Benennung

Schutzumfang Erklärung

0 Kein Schutz Kein Wasserschutz
1 Schutz gegen Tropfwasser Schutz gegen senkrecht fallende
Wassertropfen
2 Schutz gegen schräg fallendes Tropfwasser Schutz gegen schräg fallendes Tropfwasser
(beliebiger Winkel bis zu 15° zur Vertikalen)
3 Schutz gegen Sprühwasser Schutz gegen Sprühwasser aus einem Winkel
von bis zu 60° zur Senkrechten
4 Schutz gegen Spritzwasser Schutz gegen Spritzwasser aus allen
Richtungen
5 Schutz gegen Strahlwasser Schutz gegen Strahlwasser (Düse)
aus beliebigem Winkel
6 Schutz gegen starkes Strahlwasser Schutz gegen starkes Strahlwasser
aus beliebigem Winkel
7 Schutz gegen zeitweiliges Eintauchen Schutz gegen Wassereindringung
bei vorübergehendem Eintauchen
8 Schutz gegen dauerndes Untertauchen Schutz gegen Druckwasser für
unbestimmte Zeit
9K Schutz gegen Hochdruck-/Dampfstrahl-Reinigung Schutz gegen Wasser aus beliebigem
Winkel unter stark erhöhtem Druck

Eindringschutz (IP)

nach oben