Schläuche für alle Fälle

Förderschläuche für die Rohmaterialverarbeitung

In diesem Bereich möchten wir Sie bei der Auswahl des geeigneten Förderschlauchs zur Rohmaterialverarbeitung unterstützen. Im Folgenden haben wir eine erste Auswahl der geeignetsten Schläuche für die Befüllung und Entleerung von Siloanlagen, Siebmaschinen und Tankwagen aus unserem Schlauchsortiment für Sie zusammengestellt. Je nach Produktvariante sind unsere Polyurethanschläuche antistatisch (AS) oder elektrisch leitfähig (EC) und erfüllen die ATEX-Richtlinie und die deutsche TRGS 727 wodurch diese in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden dürfen. Weitere wichtige Informationen zu Schläuchen für die Rohmaterialverarbeitung finden Sie weiter unten.

Schließen
Siebmaschine, Vibrationssiebmaschine, Taumelsiebmaschine, Plansichter, Windsichter
NORRES-Kunden empfehlen:
PROTAPE® PUR-C 335 FOOD-AS FLAT
Bewährte Alternativen:
PROTAPE® PUR 301 AS
PROTAPE® PUR-INOX 330 FOOD-AS
AIRDUC® PUR 350 AS
PROTAPE® PUR 330 FOOD


Schläuche für die Rohmaterialverarbeitung

Anwendungen und Eigenschaften

Schläuche für die Rohmaterialverarbeitung werden hauptsächlich für die Befüllung und Entleerung von Tankwagen, Silos und Silofahrzeugen sowie zum Einsatz in Vibrationsmaschinen, Siebmaschinen, Plansichter und Windsichter verwendet.
Für die Befüllung und Entleerung von Tankwagen, Silos und Silofahrzeugen eignen sich vor allem folgende Schlauchtypen: AIRDUC® PUR 356 AS / PUR 356 EC / PUR 356 FOOD / PUR-INOX 356 FOOD-AS / PUR 356 FOOD REINFORCED, NORPLAST® PUR-C 386 AS / PUR 387 / PUR-C 387 AS / PVC 384 FOOD und BARDUC® PUR-INOX 382 FOOD-AS.
Für den Einsatz in Vibrationsmaschinen, Siebmaschinen, Plansichter und Windsichter eignen sich folgende Schlauchtypen: PROTAPE® PUR-C 335 FOOD-AS FLAT / PUR 301 AS / PUR 330 AS / PUR 330 FOOD und PUR-INOX 330 FOOD-AS.
Bei der Förderung von Rohstoffen entsteht durch die Reibung des Fördergutes untereinander aber auch mit der Schlauchwandung eine elektrische Aufladung. Bei entflammbaren Rohstoffen kann das dazu führen, dass ein Funke überspringt und der Rohstoff entzündet wird oder gar explodiert. Um diese Gefahr zu verhindern, besitzen einige unserer Schlauchtypen eine permanent-antistatische Wandung, wodurch eine elektrische Aufladung des Schlauchs verhindert wird. Antistatische Schläuche sind entsprechend mit einem AS gekennzeichnet wie bspw. der AIRDUC® PUR-INOX 355 FOOD-AS. In einigen Fällen wie zum Beispiel der Kohlenstoffförderung ist die elektrostatische Aufladung jedoch so stark, dass eine antistatische Schlauchwandung nicht ausreicht. In solchen Fällen muss der Schlauch elektrisch leitfähig sein, so dass hier durch eine Erdung elektrische Ladung abgeleitet werden kann und es nicht zur Explosion kommt. Elektrisch leitfähige Schläuche besitzen die Kennung EC in der Produktbezeichnung, wie bspw. der AIRDUC® PUR 356 EC.

Häufig gestellte Fragen

Wie verschleißfest sind die angebotenen NORRES-Förderschläuche?

Je nach Anwendungsgebiet und Fördergut sind die aufgezeigten Schläuche mit einer möglichst hohen Standzeit ausgestattet. Für einen besseren Überblick zeigen wir Ihnen folgend eine Gegenüberstellung der hier vorgestellten Schlauchprodukte nach einzelnen Fördermedien:
Geeignet zum Transport von Gasen, abrasiven Stäuben, Pulvern und Fasern: PROTAPE® PUR 301 AS / PUR 330 AS / PUR 330 FOOD und AIRDUC® PUR 350 AS
Geeignet zum Transport von Gasen, abrasiven Pulvern, Schüttgütern, Granulaten: PROTAPE® PUR-C 335 FOOD-AS FLAT
Geeignet zum Transport von Pulvern, Schüttgütern, Granulaten, Flüssigkeiten, Gasen: NORPLAST® PVC 384 FOOD
Geeignet zum Transport von abrasiven Pulvern, Schüttgütern, Granulaten, Gasen: NORPLAST® PUR-C 386 AS
Geeignet zum Transport von extrem abrasiven Schüttgüter, Granulaten, Steinen: AIRDUC® PUR 356 AS / PUR 356 EC / PUR 356 FOOD REINFORCED / PUR-INOX 356 FOOD-AS, BARDUC® PUR-INOX 382 FOOD-AS, NORPLAST® PUR 387 und PUR-C 387 AS

Sind die angebotenen NORRES-Förderschläuche strömungtechnisch optimiert?

Schlauchtypen, die das Icon Innenglätte haben, sind aufgrund Ihrer Innenglätte besonders strömungsgünstig.

Technische Details und Normen

Folgende Eigenschaften besitzen alle antistatischen Schläuche, welche in dieser Rubrik vorgestellt werden:
• Wandung permanent antistatisch, Durchgangswiderstand und Oberflächenwiderstand sind < 109 Ohm
• Zertifiziert nach TRGS 727 und ATEX 2014/34/EU
Weitere Informationen zur elektrostatischen Aufladung finden sie hier.

Folgende Eigenschaften besitzen alle elektrisch leitfähigen Schläuche, welche in dieser Rubrik vorgestellt werden:
• Wandung elektrisch leitfähig, Durchgangswiderstand und Oberflächenwiderstand sind < 103 Ohm
• Zertifiziert nach TRGS 727 und ATEX 2014/34/EU
Weitere Informationen zur elektrostatischen Aufladung finden sie hier.

Folgende Schlauchtypen entsprechen der Produktnorm DIN EN 26057:
• Typ 1: PROTAPE® PUR 301 AS
• Typ 4: AIRDUC® PUR 356 FOOD / PUR-INOX 356 FOOD-AS / PUR 356 EC / PUR 356 AS

Folgende Schlauchtypen sind schwerentflammbar nach DIN 4102-B1:
• PROTAPE® PUR 301 AS / PUR 330 AS

Für technische Beratung sprechen Sie uns gerne an!

nach oben