AIRDUC®

AIRDUC® Construction
AIRDUC® blueprint

(incl. TIMBERDUC® 533 – 534)

NORRES AIRDUC® Profilschläuche haben einen in der Wandung fest eingegossenen Federstahldraht und werden spiralförmig verschweißt. Sie sind innen sehr glatt, axial sehr steif aber dennoch flexibel und gegenüber vergleichbaren Gummischläuchen verfügen sie über ein geringes Gewicht.
Wir können die Konstruktion und somit die Eigenschaften des Schlauches gezielt an Ihre Bedürfnisse anpassen. Das erhöht den Kundennutzen, schafft einen Mehrwert und spart oftmals auch Kosten. Sprechen Sie uns an!

  1. Verschweißung:

    • stoffschlüssige und sichere Verbindung
    • gas- und flüssigkeitsdicht
    • Möglichkeit der kundenspezifischen Teil- und Volleinfärbung
    • lange Schweißnaht für mehr Prozess- und Betriebssicherheit

  2. Extrudierter Profilschlauch mit hoher Förderleistung:

    • hohe Schlauchinnenglätte
      → weniger Absetzen des Fördergutes
      → schonender Transport des Fördergutes
    • strömungsoptimierte Profilform
      → niedrige Druckverluste
      → Reduzierung der Gebläseleistung
      → geringere Betriebskosten
    • verstärkte Wandung an den primären Verschleißstellen

  3. Optimierte Konstruktion:

    • hohe axiale Steifigkeit
    • sehr flexibel
    • gleichmäßige Faltenbildung

  4. Stahldraht:

    • fest in der Wandung eingegossener Federstahldraht
    • keine Erweichung der Armierung bei hohen Temperaturen (im Gegensatz zu Vollkunststoffschläuchen)
    • ableitfähig durch Erdung des Stahldrahtes

nach oben