Schläuche für alle Fälle

Schläuche für Kommunalfahrzeuge

In diesem Bereich möchten wir Sie bei der Auswahl des geeigneten Schlauchs für Kehr- und Reinigungsmaschinen unterstützen. Im Folgenden haben wir eine erste Auswahl der geeignetsten Schläuche für den Einsatz in Kommunalfahrzeugen wie beispielsweise Kehrmaschinen, Rasenmäher, Laubsauger und Laubsammler aus unserem Schlauchsortiment für Sie zusammengestellt. Alle hier aufgeführten Produkte eignen sich zur Absaugung von Laub, Gras und anderen organischen Materialien. Weitere wichtige Informationen zum Einsatz von Schläuchen für Kommunalfahrzeuge finden Sie weiter unten.



Schläuche für Kommunalfahrzeuge

Anwendungen und Eigenschaften

Beim Schlaucheinsatz in und an Kehr- sowie Reinigungsmaschinen ist der Schlauch hohen Belastungen ausgesetzt. Gerade bei Kehrmaschinen müssen oft sehr abrasive Stoffe und stark verschmutzte Medien transportiert werden. In diesen Fällen muss der Schlauch sehr abriebfest sein. Speziell für diese Anwendungsbereiche haben sich die Produkte AIRDUC® PUR 355 SWEEPER und AIRDUC® PUR 355 SWEEPER REINFORCED bewährt, da diese Schläuche extra für Kommunalfahrzeuge bzw. Kehrmaschinen entwickelt worden sind und somit für anspruchsvollen Medientransport aufgrund sehr hoher Abriebfestigkeit, Mikrobenbeständigkeit und Kälteflexibilität bestens geeignet sind.
Für den Schlaucheinsatz an kommunalen Böschungsmähern sowie Laubsaugern und Laubsammlern empfehlen wir Ihnen die Produkte AIRDUC® PUR 350 AS, AIRDUC® PUR 351 FOOD oder PROTAPE® PUR 327 MEMORY, da diese mikrobenbeständig sind. Sie weisen eine gute Abriebfestigkeit auf, sind jedoch flexibler und somit leichter im Handling.

Häufig gestellte Fragen

Welche Schläuche sind sehr robust?

Alle in dieser Kategorie aufgeführten Förder- und Absaugschläuche sind hoch abriebfest.

Welche Schläuche sind robust aber dennoch flexibel?

Der AIRDUC® PUR 350 AS, AIRDUC® PUR 351 FOOD und PROTAPE® PUR 327 MEMORY sind flexibel und dennoch sehr robust und abriebfest.

Warum sollten Schläuche mikrobenbeständig sein?

Bei nicht mikrobenbeständigen Schläuchen kann es beim Kontakt mit organischen Materialien, wie bspw. Erde, zu Mikrobenfraß kommen, wodurch der Schlauch anschließend nicht mehr einsetzbar ist.

Technische Details und Normen

Folgende Eigenschaften besitzen alle antistatischen Schläuche, welche in dieser Rubrik vorgestellt werden:
• Wandung permanent antistatisch, Durchgangswiderstand und Oberflächenwiderstand sind < 109 Ohm
• Zertifiziert nach TRGS 727 und ATEX 2014/34/EU
Weitere Informationen zur elektrostatischen Aufladung finden sie hier.

Folgende Schlauchtypen entsprechen der Produktnorm DIN EN 26057:
• Typ 2: AIRDUC® PUR 350 AS
• Typ 3: AIRDUC® PUR 355 AS, AIRDUC® PUR 355 SWEEPER

Folgende Schlauchtypen sind schwerentflammbar:
• nach DIN 4102-B1 und entsprechen den Sicherheitsauflagen der deutschen Holz-BG: AIRDUC® PUR 350 AS / PUR 355 AS, NORPLAST® PUR 385 AS
• nach UL94-V2: AIRDUC® PUR 355 AS
• nach UL94-HB: AIRDUC® PUR 351 FOOD

Für technische Beratung sprechen Sie uns gerne an!

nach oben